Saxony-Anhalt at HANNOVER MESSE 2019

Get new technology first.

From 1st to 4th of April, 2019 more than 6,000 exhibitors from 70 different nations and more than 200,000 professional visitors meet at HANNOVER MESSE, world’s leading trade fair for industrial technology.

Industry 4.0 has arrived at the real world. HERE, concrete application examples, unique solutions for the interlinking of the energy-economic value addes chain, ambitious start-ups and new markets will be presentet.

At the joint booth of Saxony-Anhalt, small and medium sized business will present innovations, solutions and application examples.

Visit us in Hall 3 / Booth M44.

Trade show line-up:

  • Integrated Automation, Motion & Drives
  • Digital Factory
  • Energy
  • Industrial Supply
  • Research & Technology
  • COMVAC

Presseinformationen zur HANNOVER MESSE 2018

Wir bündeln für Sie Neuigkeiten, Hintergründe, Fotos und O-Töne von der HANNOVER MESSE 2018. Informationen und Erfolge des Landes finden Sie hier.

Ihr Ansprechpartner für Presseanfragen:
Pressesprecherin Frauke Flenker-Manthey
Tel.: +49 391 568 99 71
flenker-manthey@img-sachsen-anhalt.de


Aussteller aus Sachsen-Anhalt


HIER ist vernetzen unsere Masche

ITS Halle Cell GmbH

Sachsen-Anhalt als Systemanbieter für intelligentes Energie- und Ressourcenmanagement - Durch die systemische Vernetzung von regenerativen Energietechnologien, hochflexiblen Produktionsabläufen und einer ressourcenschonenden Kreislaufwirtschaft.

Sachsen-Anhalt gilt als führendes Bundesland bei der Nutzung erneuerbarer Energien und punktet mit einem bestehenden Technologievorsprung bei regenerativen Energieanlagen. Im Zusammenspiel mit intelligenten IKT-Anwendungen und innovativem Maschinenbau bietet Sachsen-Anhalt zukunftsweisende Systemlösungen.

Der Zukunftsmarkt Energie, Maschinen- und Anlagenbau stellt sich hier ausführlich vor.


Impressionen von der HANNOVER MESSE 2017


EFRE-Förderung auf dem Gemeinschaftsstand

Das Land Sachsen-Anhalt bietet durch seinen Gemeinschaftsstand eine wichtige Unterstützung in diesem Bereich, um kleinen- und mittelständischen Unternehmen einen wichtigen Zugang zu neuen Märkten zu ermöglichen. Mit der Organisation des Gemeinschaftsstandes wird ein wichtiger, wirtschaftlicher Beitrag geleistet, indem durch die IMG die gesamte Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung der Messe realisiert wird. Die Investitions- und Marketinggesellschaft (IMG) handelt hierbei im Auftrag des Ministeriums für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitalisierung und arbeitet mit Mitteln aus dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE).

vorheriger Beitrag nächster Beitrag