Bioökonomie in Sachsen-Anhalt

HIER schafft Bioökonomie Maßstäbe.

Zukunftsfähiges Wirtschaften erfordert verantwortungsvollen Umgang mit Ressourcen. In Sachsen-Anhalt wird dies gelebt: Gut die Hälfte des im Land erzeugten Stroms hat seinen Ursprung in den Erneuerbaren Energien. Auch mit nachwachsenden Ressourcen und biotechnologischen Verfahren als Basis für Industrie, Energie und Ernährung kennen wir uns bestens aus – schließlich sind wir ein Traditionsstandort für Ernährungs-, Chemie-, Holz/Zellstoff- und Agrarwirtschaft. HIER haben wir die Kreisläufe der Natur verstanden, denken bioökonomisch und setzen so Maßstäbe.

Erfahren Sie mehr über Bioökonomie in Sachsen-Anhalt: Gute Gründe für den Bioökonomie-Standort Sachsen-Anhalt.

Klicken Sie hier oder in der Grafik selbst, um zu den Subthemen und unseren Erfolgsgeschichten zu gelangen.


Gute Gründe - Stärken des Bioökonomie-Standorts Sachsen-Anhalt

HIER setzt Bioökonomie Maßstäbe, denn in Sachsen-Anhalt kommen Tradition, Know-how und Innovationsgeist aus Industriebereichen wie Chemie, Ernährung, Holz/Zellstoff und Erneuerbare Energien zusammen.
 

Ingenieurstandort

Ingenieurstandort

Ausgeprägter Technologie- und Ingenieurstandort, innovationsstarke der Industrie.

mehr erfahren

Traditionsstandort

Traditionsstandort

Know-How in Chemie-, Holz/Zellstoff-und Agrarwirtschaft

mehr erfahren

Innovationsstandort

Innovationsstandort

Innovationsstandort für die Chemieindustrie mit 5 Chemieparks

mehr erfahren

F&E

F&E

Qualitativ hochwertige Forschung, innovative und konkurrenzfähige Spitzentechnologien.

mehr erfahren

Pilotanlagen-Zentrum

Pilotanlagen-Zentrum

Sachsen-Anhalt ist ein Pilotanlagen-Zentrum: Scale-Up as a Service.

mehr erfahren

Fachkräfte

Fachkräfte

Vorreiter in Ausbildungsberufen und -standards.

mehr erfahren

Land/Forstwirtschaft

Land/Forstwirtschaft

Gute Produktionsbedingungen, gute Böden, Wasser und Klima mit hohem Ertrags- und Leistungsniveau in Land- und Forstwirtschaft

mehr erfahren

Logistikhub

Logistikhub

Zentraler Standort, moderne Infrastruktur, Nähe zu Absatzmärkten

mehr erfahren

Investstandort

Investstandort

Sachsen-Anhalt verfügt, abgesehen von wenigen Ausnahmen in abgelegenen Grenzgebieten, auch künftig über die deutschlandweit höchsten Fördersätze.

mehr erfahren