Investitionsstandort Sachsen-Anhalt im Januar 2016

Vom Wirtschafts- und Wissenschaftsstandort Sachsen-Anhalt gibt es immer Neues zu berichten. Hier finden Sie eine Auswahl an interessanten News sowie Wissenswertes über Veranstaltungen und Messen.

  • Nielsen Gruppe gründet Nielsen Tele Medical GmbH in Magdeburg. Das Unternehmen macht damit den Schritt auf den Markt der Medizinprodukte. Weitere Informationen.
  • Federnwerk Bischoff investiert 4,6 MillionenEuro in die Erweiterung seiner Produktionsanlage. Zehn neue Jobs werden geschaffen. Details dazu finden Sie hier.
  • Land startet Förderprogramm zur Unternehmensberatung von Mittelständlern. Innovation, Internationalisierung und Nachfolge im Fokus. Lesen Sie mehr.
  • Der Unternehmerpreis "AURA" ging an die Milchwerke „Mittelelbe“. Die Milchwerke sind nach eigenen Angaben Ostdeutschlands größter Industrieproduzent von Milchpulvern und Babynahrung und gehören zu den europaweit größten Herstellern von Protein- und Sportlerdrinks sowie Streusüßen. Mehr dazu hier.
  • Preisträger des Hugo-Junkers-Preis für Forschung und Innovation aus Sachsen-Anhalt 2015 wurden geehrt. 12 Unternehmer und Wissenschaftler wurden in den vier Hauptkategorien für ihre Entwicklung geehrt. Weitere Informationen mit einem Klick.

 

Weitere Termine: Save the Date!

4.-18. März 2016       
Sachsen-Anhalt auf der CeBIT

vorheriger Beitrag nächster Beitrag