Investitionsstandort Sachsen-Anhalt im Juli 2016

Vom Wirtschafts- und Wissenschaftsstandort Sachsen-Anhalt gibt es immer Neues zu berichten. Hier finden Sie eine Auswahl interessanter News sowie Wissenswertes über Veranstaltungen und Messen.

  • 4 Investitionsvorhaben bewilligt: Das Land hat vom 13. bis 17. Juni für vier Unternehmensinvestitionen eine Förderung in Höhe von insgesamt rund 566.000 Euro aus der Bund-Länder-Gemeinschaftsaufgabe zur „Verbesserung der regionalen Wirtschaftsstruktur“ (GRW) bewilligt. Erfahren Sie hier mehr.

  • 2,6 Millionen Euro für Unternehmen in Wernigerode: Wirtschaftsminister Jörg Felgner: „Die finanzielle Unterstützung von Unternehmen bleibt ein Schwerpunkt der Wirtschaftspolitik des Landes. Denn Investitionen sind für die Wirtschaft und damit für die Entwicklung Sachsen-Anhalts insgesamt von zentraler Bedeutung.“ Hier mehr lesen.

  • Hermes Fulfilment wird Logistikpartner von Takko Fashion: Der Modehändler Takko Fashion hat sich für Hermes Fulfilment als Logistikpartner entschieden. Geplant ist, das Online-Angebot schrittweise zu erweitern. Spätestens im Herbst 2016 soll online und offline das gleiche Sortiment verfügbar sein. Weitere Informationen.

  • Aufschwung im ostdeutschen Verarbeitenden Gewerbe geht weiter. Zur IWH-Industrieumfrage im zweiten Quartal 2016


Weitere Termine: Save the Date!

  • Sachsen-Anhalts Unternehmer präsentieren sich am 28. und 29. September auf der all about automation in Leipzig. Besuchen Sie uns am Stand A-511.
  • 2. Standortmarketing-Konferenz: SACHSEN-ANHALT KOMMT IN BESTFORM.

    Gründen. Wachsen. Sichern. Drei Herausforderungen, denen sich Unternehmen stellen müssen. Angebote und Informationen rund um Möglichkeiten der Wirtschaftsförderung in Sachsen-Anhalt gibt es am 06. September im Kloster Drübeck in Ilsenburg.

  • Am 22. September ist Investforum Pitch-Day. Tagsüber findet der Austausch zwischen den Startups und Investoren in einem geschlossenen Teilnehmerkreis statt. Neben dem Pitch können vertiefende Gespräche an den begleitenden Unternehmensständen sowie in speziellen Meeting-Areas geführt werden. Am Abend wird der Kreis um Vertreter aus Wissenschaft, Wirtschaft und Politik erweitert.
  • Matchmaking zwischen Wirtschaft & Wissenschaft veranstaltet das BioEconomyCluser am 28. September in Halle.
vorheriger Beitrag nächster Beitrag