Gamescom: Sachsen-Anhalt auf der gamescom 2020

In Köln trifft sich wieder die Games-Branche: Auf der weltgrößte Fach- und Publikumsmesse für interaktive Unterhaltung präsentieren ab dem 25. August zahlreiche internationale Aussteller ihre Produkte und Neuigkeiten. Die gamescom verbindet wie kein anderes Event Industrie, Spieler und Community - und ist damit das Herz der Spielebranche. Auch in diesem Jahr werden rund 370.000 Besucher erwartet. 

Sachsen-Anhalt ist in diesem Jahr zum zweiten Mal mit einer Landespräsentation vertreten. Als Teil der „Made in Germany“- Area präsentieren sich die Unternehmen der Games-Branche Sachsen-Anhalts einem breiten Fachpublikum. 

MesseFacts

373000.00

Besucher und Fachbesucher

1153.00

Aussteller aus 52 Ländern

68.00

Internationaler Besucheranteil in %

Pressemitteilungen & Erfolgsgeschichten

Wir bündeln für Sie Neuigkeiten, Hintergründe, Fotos und O-Töne der gamescom 2019. Informationen und Erfolge des Landes finden Sie hier.

Ihr Ansprechpartner für Presseanfragen:
Pressesprecherin Frauke Flenker-Manthey
Tel.: +49 391 568 99 71
flenker-manthey@img-sachsen-anhalt.de

Aktuelle Erfolgsgeschichten


Gute Gründe für Sachsen-Anhalt

vorheriger Beitrag nächster Beitrag