6. Digitalisierungskonferenz - "Digitales Sachsen-Anhalt"

Die Digitalstrategie wurde Ende 2017 als Fahrplan für den digitalen Wandel für Sachsen-Anhalt abgesteckt. Das Ministerium für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitalisierung hat deshalb am 12. März 2018 alle am Entstehungsprozess der Digitalen Agenda beteiligten Akteure zur öffentlichen Vorstellung der "Digitalen Agenda für das Land Sachsen-Anhalt" in die Johanniskirche in Magdeburg eingeladen. Mit der öffentlichen Vorstellung der Digitalen Agenda erfolgte der symbolische Startschuss für die Umsetzung vieler ambitionierter Vorhaben und Projekte, die dazu beitragen, dass Sachsen-Anhalt den größtmöglichen Nutzen aus der fortschreitenden Digitalisierung ziehen kann.

Im Rahmen der 6. Digitalisierungskonferenz legen wir den Schwerpunkt auf ein "Digitales Sachsen-Anhalt" und freuen uns auf hochkarätige Referenten und Experten aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik. Gemeinsam diskutieren wir Maßnahmen, Möglichkeiten, Anforderungen und wichtige Themen der Digitalisierungsstrategie. 

Die Kernthemen des Tages umfassen:

  • Digitale Agenda
  • E-Government-Gesetz
  • neue digitale Identifikationsdienste
  • Stand der Einführung der EU-Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO)

Datum:
06.06.2018 9.00 Uhr - 15.00 Uhr

Ort:
Stadthaus 
Marktplatz 2
06108 Halle (Saale)

Referenten:

  • Thomas Wünsch, Staatssekretär, Ministerium für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitalisierung, Sachsen-Anhalt, 
  • Michael Richter, CIO und Staatssekretär, Ministerium der Finanzen, Sachsen-Anhalt (angefragt), 
  • Sven Schulze MdEP, Mitglied im Ausschuss für Industrie, Forschung und Energie, stellv. Mitglied im Ausschuss für Beschäftigung und Soziale Angelegenheiten und im Petitions-Ausschuss, Brüssel, 
  • Donata Hopfen, Geschäftsführerin, VERIMI GmbH, Berlin/Frankfurt a. M., 
  • Dr. Michael Wandersleb, Vorstand, Kommunale IT-UNION eG, Magdeburg, 
  • Marco Langhof, Vorstandsmitglied Cluster IT Mitteldeutschland, Verband der IT- und Multimediaindustrie Sachsen-Anhalt e. V., Magdeburg, 
  • Sirko Scheffler, Vorstandsmitglied Cluster IT Mitteldeutschland, Landesfachkommission Internet und Digitale Wirtschaft, Wirtschaftsrat der CDU e.V., Sachsen-Anhalt,
  • Landesbeauftragter für den Datenschutz

und weitere Digitalisierungsexperten.

Quelle, Anmeldung & weitere Informationen: www.it-mitteldeutschland.de