Workshop zur Stärkung des Multimodalen Verkehrs in der Chemieindustrie am 29. Mai 2018 in Leuna

 

Im Rahmen des EU Projektes ChemMultimodal organsiert das Ministerium für Landesentwicklung und Verkehr Sachsen-Anhalt einen Workshop zur Stärkung des Multimodalen Verkehrs in der Chemieindustrie auf dem Chemiepark Leuna.

Gemeinsam mit Unternehmen und Logistikdienstleistern wird über die Entwicklung neuer KV Verbindungen und Potentiale für Verkehrsverlagerungen diskutiert. Weitere Vorträge werden aktuelle Entwicklungen zur Digitalisierung und Fördermöglichkeiten im multimodalen Verkehr aufzeigen.

Wir freuen uns auf interessante Diskussionen.

Quelle & Agenda: www.cluster-chemie-kunststoffe.de

Bitte registrieren Sie sich HIER bis zum 23. Mai 2018.