Erfinder-Erstberatung im Technologiepark weinberg campus

Eine kostenfreie Erstberatung für Erfinder, Unternehmer und Wissenschaftler bietet die Industrie- und Handelskammer Halle Dessau (IHK) am 16. März 2016 um 15.00 Uhr im Technologiepark weinberg campus an.

Für die wirtschaftliche Verwertung von Erfindungen ist deren schutzrechtliche Sicherung eine Grundvoraussetzung, um sich Wettbewerbsvorteile langfristig zu sichern. Im Rahmen der kostenfreien Erstberatung beantworten Patentanwälte allgemeine Fragen zur Erfindertätigkeit und zu gewerblichen Schutzrechten wie Patenten, Gebrauchsmustern, Marken, Logos, Internet-Domänennamen, Geschmacksmustern, Arbeitnehmererfinderrechte oder die Lizenzvergabe. Konkrete Rechtsangelegenheiten können im Rahmen der Erstberatung nicht bearbeitet werden.

Die kostenfreie Erstberatung wird jeden dritten Mittwoch im Monat angeboten. Die nächsten Veranstaltungstermine sind am 20. April und 18. Mai 2016, Beginn: jeweils um 15.00 Uhr im Biozentrum, Weinbergweg 22, 1. Etage, Seminarraum 2, 06120 Halle (Saale).

Um verbindliche Anmeldung bei der Ansprechpartnerin der IHK, Frau Dr. Kühling (Tel. 0345 2126-265, E-Mail: skuehling.ignore@halle.ihk.de) wird gebeten.