Sachsen-Anhalt auf der transport logistic 2015

Die transport logistic ist die Internationale Leitmesse für Logistik, Mobilität, IT und Supply Chain Management. HIER wird die gesamte Wertschöpfungskette und das Gros der internationalen Marktführer aus dem Transport- und Logistiksektor präsentiert.

Mit 52.000 Fachbesuchern, darunter ein bedeutender Anteil an Investitionsentscheidern, aus 110 Ländern beweist die Weltleitmesse alle zwei Jahre ihre unangefochtene Stellung in der Logistikbranche. Setzen Sie die transport logistic, insbesondere mit dem Gemeinschaftsstand des Landes Sachsen-Anhalt in der Halle B3 am Stand 218 auf Ihre Agenda.

Jeder Weg führt nach Sachsen-Anhalt

Auf einem der modernsten Messegelände Europas mit optimaler Infrastruktur machen wir Ihnen den Weg zum Gemeinschaftsstand des Landes leichter.

Sie finden uns in der Halle der Logistik Dienstleistungen in der Halle B3 am Stand 218 im Zentrum der Halle.

Hier treffen Ideen Ideale.

Sachsen-Anhalt bringt Dynamik in die Mobilität der Zukunft.

Ein weltweit wachsendes Mobilitätsbedürfnis, damit einhergehende Engpässe in der Infrastruktur, wachsende Umweltbelastungen und schwindende Erdölvorkommen erfordern innovative und zukunftsfähige Verkehrslösungen. Energieeffiziente, emissionssparende Fahrzeuge und Herstellungstechnologien sowie intelligente multimodale Verkehrssysteme werden künftig den Markt bestimmen.

Sachsen-Anhalt hat mit seiner leistungsfähigen Zulieferindustrie für den Autobau und der anwendungsorientierten Forschung die Kompetenz, zukunftsfähige Lösungen zu entwickeln.

Der Zukunftsmarkt Logistik & Mobilität in Sachsen-Anhalt stellt sich hier ausführlich mit seinem Spezialisierungsprofil und der Vision 2020 vor.

Stets auf dem aktuellen Stand

Hintergründe, Fotos und O-Töne von der transport logistic 2015. Die Presseinformationen des Landes und der Aussteller auf dem Gemeinschaftsstand können Sie hier downloaden.

Impressionen der transport logistic 2015