Delegationsreise des Landes Sachsen-Anhalt nach Kasachstan

ZEITRAUM:
27.08. – 02.09.2017

ZIELE:
Astana und Almaty

PROGRAMM:

  • 2B-Gespräche,
  • Unternehmensbesuche,
  • Network-Veranstaltungen,
  • Markt-Informationen,
  • Besuch der EXPO u.v.a.m.

Download


Ziele der Delegationsreise

  • Der Außenwirtschaftsbeirat des Landes Sachsen-Anhalt hat sich darüber verständigt, eine gemeinsame Delegationsreise mit politischer Begleitung nach Kasachstan durchzuführen. Das Land Sachsen-Anhalt unterstützt mit diesen und weiteren Maßnahmen die Unternehmen Sachsen-Anhalts bei der Erschließung internationaler Märkte.
  • Die Delegationsreise nach Kasachstan soll zu einer Vertiefung und Ausweitung der Handelsbeziehungen führen, denn die Möglichkeiten sind auf diesem großen Markt vielfältig. Mit der geplanten Delegationsreise sollen sowohl bisher aufgebaute Kontakte stabilisiert werden, als auch an erfolgreiche und vielversprechende Projekte angeknüpft werden. Bereits bestehende Kooperationsbeziehungen von Vertretern aus Klein- und mittelständischen Unternehmen, Wirtschaftsverbänden sowie Netzwerken aus Sachsen-Anhalt zu Partnern in Kasachstan sollen mit dieser Reise ebenfalls neuen Aufschwung erhalten.
  • Unternehmen aus Sachsen-Anhalt können sich mit diesem riesigen Markt vertraut machen, die wirtschaftlichen Möglichkeiten sondieren, konkrete Kontakte knüpfen und Geschäfte anbahnen und
    pflegen.
  • Die Delegationsreise ist als branchenoffene Reise für Vertreter aus Wirtschaft und Wissenschaft geplant. Die Delegationsreise des Landes Sachsen-Anhalt nach Kasachstan wird in enger Abstimmung mit dem Ministerium für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitalisierung und der Außenhandelskammer organisiert.

 

Die Delegationsreise erfolgt im Auftrag des Ministeriums für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitalisierung des Landes Sachsen-Anhalt

Ansprechpartnerin:
Catrin Gutowsky
Referatsleiterin 34
Außenwirtschaft, Europäische Angelegenheiten,
Entwicklungszusammenarbeit
Hasselbachstr. 4
39104 Magdeburg
Tel.: +49 391 567 4452
Fax: +49 391 567 4777
E-Mail: catrin.gutowsky@mw.sachsen-anhalt.de


Die Gesamtkoordination der Delegationsreise erfolgt durch die Investitions-und Marketinggesellschaft Sachsen-Anhalt mbH

Ansprechpartnerin:
Ines Massih-Richter
Stabsstelle Außenwirtschaft
Am Alten Theater 6
39104 Magdeburg
Tel.: +49 391 568 9991
FAX:+49 391-568 9951
E-Mail: ines.massih-richter@img-sachsen-anhalt.de


Gerne stehen wir Ihnen für Fragen zur Verfügung!


vorheriger Beitragnächster Beitrag