Scidea Idea Lab: Neue Produkte in der Bioökonomie

T-Shirts aus Kaffeesatz, Autoreifen aus Löwenzahn und Hautcreme mit bioaktiven Enzymen? In diesem Workshop entwickeln Studierende, UnternehmerInnen und WissenschaftlerInnen gemeinsam neue Produktideen für eine biobasierte Wirtschaft. Zum Get-together am Vorabend tauschen Sie Erfahrungen und Interessen aus, um Innovationsteams zu bilden. Der Innovationsexperte Daniel Probst entwickelt mit Ihnen ganz konkrete neue Produktideen in ihrem Team. Anschließend loten Sie gemeinsam Möglichkeiten für die wirtschaftliche Verwertung aus und entwerfen Szenarien für eine Umsetzung. Das Scidea Lab ist eine Veranstaltung des MLU-Gründerservice in Kooperation mit der TGZ Halle GmbH und dem BioEconomy Cluster.


Termin: 

28.09.2017 bis 29.09.2017 in Halle (Saale)

Quelle & weitere Informationen: www.biooekonomie.de

vorheriger Beitragnächster Beitrag