Veranstaltungsreihe Initiative Osteuropa/ Zentralasien

Die Veranstaltungsreihe Initiative Osteuropa/ Zentralasien wird nach der Sommerpause am Donnerstag, 24. August um 17.00 Uhr im Rathaus der Landeshauptstadt Magdeburg, Francke-Saal fortgesetzt zum Thema

"Zusammenarbeit mit Russland: Herausforderungen heute und  Chancen morgen. Kooperationen im Bereich Wissenschaft und Technologie unter besonderer Berücksichtigung der lokalen Wirtschaftsförderung" .

Als Referenten konnten wir den neuen Leiter für Bildungs-, Wissenschafts- und Technologiekooperation an der Botschaft der Russischen Föderation in Berlin, Herrn Botschaftsrat Alexander Rusinov gewinnen.

Herr Rusinov ist seit Februar dieses Jahres im Amt.

Die Veranstaltung findet in gemeinsamer Koordinierung mit dem German Global Trade Forum in Berlin statt.

Kontakt:

 

Dr. Gundula Henkel

Landeshauptstadt Magdeburg Dezernat für Wirtschaft, Tourismus und regionale Zusammenarbeit Internationales Büro für Wirtschaftsförderung

 

Julius-Bremer-Straße 10
39090 Magdeburg

Tel.:+49 391 540 2610

Mobile:+49 151 1749 1841
Fax:+49 391 540 2730

www.magdeburg.de

vorheriger Beitragnächster Beitrag