Digitale Agenda Sachsen-Anhalt: Workshop "Datenschutz, Informationssicherheit und Informationsfreiheit“

Einladung und Anmeldung zum Workshop "Datenschutz, Informationssicherheit und Informationsfreiheit“ am 12. Juli 2017 in Merseburg

Das Ministerium für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitalisierung lädt zusammen mit dem Landesbeauftragten für den Datenschutz Sachsen-Anhalt am 12. Juli 2017 zum Workshop "Datenschutz, Informationssicherheit und Informationsfreiheit" nach Merseburg ein. Im Zentrum dieses Workshops stehen unter anderem die Fragen: Wie können Unternehmen und Verbraucher ihre Daten vor dem Zugriff Unberechtigter schützen? Was erwartet Unternehmen und Verbraucher, sobald die neue EU-Datenschutzgrundverordnung umgesetzt wird? Vor welchen Risiken müssen sich Unternehmen und Verbraucher in der digitalen Welt schützen? Weitere Themen sind „Open Data”, “Open Government” und “Big Data”.

Zeit:
12. Juli 2017, 9:30 Uhr (Einlass) – ca. 16:00 Uhr

Ort:
Kongress- und Kulturzentrum Ständehaus Merseburg
Oberaltenburg 2
06217 Merseburg
www.merseburg-staendehaus.de

Über diesen Link können Sie sich zur Veranstaltung anmelden: Jetzt informieren und online anmelden ...

Anmeldungen sind bis zum 11. Juli 2017 möglich.

Unsere zentrale E-Mail-Adresse lautet: digitalisierung@mw.sachsen-anhalt.de.
Telefon: +49 391 567-4210 / -4213 / -4217

Besuchen Sie uns auf https://digital.sachsen-anhalt.de!

Diskutieren und Kommentieren Sie die Digitalisierungs-Vorhaben des Landes in unserer Online-Konsultation.

vorheriger Beitragnächster Beitrag