Wirtschaft und Wissenschaft 4.0: Staatsekretär Wünsch stellt neue Publikation vor

Am 23. Mai 2017 werden Wirtschaftsstaatssekretär Thomas Wünsch und der Geschäftsführer der Teleport GmbH, Marco Langhof, bei einem Pressegespräch die Publikation „Wirtschaft und Wissenschaft 4.0“ vorstellen.

Die Digitalisierung ist für das Wirtschaftswachstum und weitere Innovationen von immenser Bedeutung. Um die Chancen der Digitalisierung auszuschöpfen und gleichzeitig die Herausforderungen zu meistern, stellt das Land Sachsen-Anhalt insbesondere die Innovationspotenziale kleiner und mittlerer Unternehmen (KMU) in den Fokus.

Ziel des Papieres ist es, den KMU einen Überblick über bereits bestehende und künftige Unterstützungsangebote des Ministeriums für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitalisierung zu bieten.

Zur Berichterstattung sind Sie herzlich eingeladen am

Dienstag, 23. Mai 2017, 11.30 Uhr,
Teleport GmbH,
Breiteweg 147, 39179 Barleben.

vorheriger Beitragnächster Beitrag