Sachsen-Anhalt auf der HANNOVER MESSE 2017

Integrated Industry - Creating Value

Unter diesem Motto treffen sich vom 24. bis 28. April 2017 mehr als 6.000 Aussteller aus 70 verschiedenen Nationen mit über 200.000 Fachbesuchern in Hannover.

Als weltweit wichtigste Industriemesse dient die Hannover Messe als wichtiger jährlicher Treffpunkt für die Maschinen- und Anlagenbaubranche. Das Land Sachsen-Anhalt bietet durch seinen Gemeinschaftsstand eine wichtige Unterstützung in diesem Bereich, um kleinen- und mittelständischen Unternehmen einen wichtigen Zugang zu neuen Märkten zu ermöglichen.

Mit der Organisation des Gemeinschaftsstandes wird ein wichtiger, wirtschaftlicher Beitrag geleistet, indem durch die IMG die gesamte Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung der Messe realisiert wird. Die Investitions- und Marketinggesellschaft (IMG) handelt hierbei im Auftrag des Ministeriums für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitalisierung und arbeitet mit Mitteln aus dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE).

Am Gemeinschaftstand des Landes Sachsen-Anhalt präsentieren die kleinen und mittelständischen Unternehmen des Landes eben diese Innovationen, Lösungen und Anwendungsbeispiele. Besuchen Sie uns in Halle 4/Stand G05. Machen Sie sich selbst ein Bild und überzeugen Sie sich von der Leistungsfähigkeit unserer Unternehmen.

www.investieren-in-sachsen-anhalt.de/hannover-messe-2017

vorheriger Beitragnächster Beitrag