Pressegespräch anlässlich der Iran-Delegationsreise

Anlässlich der Wirtschaftsdelegation des Landes Sachsen-Anhalt in den Iran, die vom 28. Mai bis zum 2. Juni 2016 stattfinden wird, treffen sich am kommenden Dienstag die Teilnehmer der Reise zu gemeinsamen Gesprächen. Die Delegation wird von der Investitions- und Marketinggesellschaft (IMG) vorbereitet.

Zu den knapp 30 Teilnehmern der Delegation gehören Vertreter des Wirtschaftsministeriums, der Investitions- und Marketinggesellschaft Sachsen-Anhalt, der Kammern und Verbände sowie von zahlreichen Unternehmen aus dem Land, die die Reise nutzen möchten, um Beziehungen zum Iran zu knüpfen oder auszubauen.

Im Anschluss an das Treffen wird es ein Pressegespräch gemeinsam mit Wirtschaftsstaatssekretär Thomas Wünsch geben und dem Unternehmen VKK Standardkessel Köthen GmbH, das an der Reise teilnimmt. Zur Berichterstattung sind Sie herzlich eingeladen

Dienstag, 17. Mai 2016, 13:30 Uhr

Intercity Hotel
Raum 2 (Stralsund)
Bahnhofstraße 69
39104 Magdeburg

 

Um vorherige Anmeldung wird freundlich gebeten bei Tanja Rüdinger: tanja.ruedinger@img-sachsen-anhalt.de oder unter 0391 – 568 99 76.

vorheriger Beitragnächster Beitrag